Produkte

Qualität aus der Schweiz

Unsere Lämmer sind Weidelämmer. Sie fressen ausschließlich Gras, dies ist nicht nur artgerecht, sondern sorgt auch für sehr aromatisches Fleisch. Mit Weiden kann nur so viel Fleisch produziert werden, wie der Standort hergibt, dies fördert somit den nachhaltigen Fleischkonsum. Unsere bewirtschafteten Flächen sind komplett extensiv, d.h. sie lassen sich nicht ackerbaulich nutzen und werden nicht gedüngt. Neben Trockenwiesen, Naturschutzgebieten und Weinbergen ist unsere Herde hauptsächlich auf Alpweiden und in Wanderschaft unterwegs.

 

Video : Aus gutem Grund – Schweizer Fleisch

 

 

Direktvermarktung aus Bieré

Unser Betrieb folgt strengen Richtlinien, die sich in folgenden Labels wiederspiegeln:

                             

 

Die Direktvermarktung des Fleisches ist das Herz unseres Betriebes. Der Konsument bekommt die Produkte persönlich direkt ab Hof, was Frische und Nachhaltigkeit garantiert. Das Fleisch wird an Privatkunden ausschließlich als ganzes oder halbes Lamm vermarktet. Die ganzheitliche Verwertung eines Tieres zeugt von Respekt und zeigt die Wertschätzung gegenüber einer wertvollen Ressource.

Wir überreichen Ihnen gerne eine kostenlose Broschüre mit einigen Rezepten.

Die Schlachtung erfolgt im nächstgelegenen Schlachthof, der Transportweg beträgt weniger als 20km und dauert nur 15 Minuten. In der Regel lassen wir 7 Tage Zeit zur Fleischreifung nach dem Schlachten. Die Zerlegung erfolgt vom Metzger und nach ihren Wünschen, die Fleischstücke werden von uns vakuumverpackt und etikettiert.

 

  • Bernard und Guy Ravet

    Bernard und Guy Ravet

    Das Lammfleisch der Biergerie findet regelmäßig seinen Platz auf unsere Karte, es ist ein schmackhaftes Fleisch, saftig und unglaublich zart. Das Ergebnis aus einer biologischen Tierhaltung, aufmerksam und im vollkommenen Respekt der Tiere. Die Familie Müller liefert uns ein hochwertiges Produkt. Die Zusammenarbeit mit den lokalen Produzenten ist wichtig für uns, es garantiert uns Frische und die Rückverfolgbarkeit des Produktes und stärkt das wirtschaftliche Netzwerk der Region.

 




MENU